Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Covid-19 und unsere Veranstaltungen

Liebe Community,

In den letzten Tagen haben uns viele eurer Anfragen zur Durchführbarkeit unserer Veranstaltungen erreicht, und obwohl wir nicht die schnellsten im Antworten sind: Wir haben Euch nicht vergessen!

Die Einschränkungen der COVID-19 Pandemie treffen jeden von uns auf unterschiedlichste Weise, und wir können uns nur zu gut vorstellen, wie wichtig es für euch ist, zu wissen ob unsere Veranstaltungen stattfinden oder eben nicht, und was mit den bereits von euch bezahlten Tickets passiert.

Für uns als Veranstalter und als gemeinnütziger Verein, der sehr knapp mit den Veranstaltungen kalkulieren muss um möglichst vielen eine Teilnahme überhaupt zu ermöglichen steht weiterhin fest: Wir sind gezwungen auf die genauen Entscheidungen der Politik zu warten.

Eine eigenständige Absage, und die damit verbundene gezwungene Erstattung der Tickets kann unser Verein nicht ohne weiteres tragen. Als kleiner non-profit Kultur- und Theater -Verein reihen wir uns für eine mögliche finanzielle Hilfe durch staatliche Mittel ganz hinten ein.

Es wäre unverantwortlich auf eigenes Risiko eine Veranstaltung abzusagen. Daher werden wir vorerst keine Veranstaltungen absagen.

Eine Absage erfolgt erst, wenn ein entsprechender Beschluss der zuständigen Landesregierung oder eine Anweisung einer Behörde dies erforderlich macht. In einem solchen Fall werden wir die Veranstaltung verschieben und den neuen Termin bekannt geben. Alle Tickets behalten in diesem Fall natürlich Ihre Gültigkeit für den Ersatztermin.

Trotzdem halten wir an unserer eigenen Richtlinie fest, keine Con, Tavernenabend, Vereinstreffen oder jede andere Veranstaltung stattfinden zu lassen, sollte diese nicht ohne Gefährdung der Gesundheit der Teilnehmer machbar sein. Diese Entscheidung würden wir immer so treffen, egal ob COVID-19, Eichenprozessionsspinner oder Sturmwarnung: Die Sicherheit und Unversehrtheit unserer Teilnehmer ist und bleibt unantastbar.

Sollte eine Veranstaltung also auf Grund gelockerter oder nicht mehr geltenden Einschränkungen zwar rechtlich machbar sein, unserer Auffassung nach aber trotzdem ein hohes Risiko für die Gesundheit der Teilnehmer bedeuten, werden wir trotzdem absagen.

In diesem Fall würden wir auch die Gültigkeit der Tickets auf den Ersatztermin übertragen, aber denen, die darauf bestehen, ihren Ticketpreis erstatten.

Wir warten ab, was Politik, Landesregierungen und örtliche Verbände und Behörden beschließen.

Bis dahin sagen wir Euch: Bleibt gesund, trinkfest und arbeitsscheu!

euer Legende-Orga e.V.

"Be nice to people on your way up because you'll meet them on your way down." - Wilson Mizner