Veröffentlicht am

Tortuga 2020: Endgame wird verschoben

Liebe Tortugiesinnen und Tortugiesen,

für viele von Euch wird es nicht überraschend sein, dass wir das diesjährige Tortuga unter den gegebenen Bedingungen und Einschränkungen der Covid-19 Pandemie nicht stattfinden lassen können. Trotzdem ist es ein komisches Gefühl, endgültig die Gewissheit zu haben, dass wir in diesem Jahr kein Ossiyoyopetheckileckipateng miteinander feiern werden.

Tortuga 2020: Endgame wird auf nächstes Jahr verschoben.

Das Wichtigste an dieser Stelle vorweg: Alle Tickets behalten natürlich für nächstes Jahr ihre Gültigkeit. Der Termin für Tortuga 2021: Endgame steht auch bereits fest:

17.-20.06.2021 im Feriendorf des CVJM in Herbstein.

Wir hoffen euch alle im Jahr 2021 wieder zu sehen.

Damit euer Ticket für 2021 gültig ist, braucht ihr nichts zu tun. Ihr könnt es einfach bis dahin behalten. Für alle weiteren Fragen zu euren Tickets, Erstattungen und Gutscheinen haben wir euch ein kleines FAQ zusammengestellt indem die meisten Fragen beantwortet werden. Falls doch noch etwas unklar ist, könnt Ihr uns jederzeit per E-Mail erreichen unter: info@legende-orga.de

DAS FAQ findet Ihr HIER

Wir möchten uns auch bei dem Team des CVJM Feriendorf Herbstein ausdrücklich bedanken und die gute Zusammenarbeit mit unserer Orga hervorheben. Wir waren in ständigem Kontakt zueinander seit Anbeginn der ersten Einschränkungen, und  auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in 2021.

Einen kleinen Silberstreifen am Horizont können wir doch noch andeuten: Wir planen fest mit einem Tavernen Abend inkl. Übernachtungsmöglichkeit noch in diesem Jahr. Sobald die Bedingungen dafür passen und eine sichere Veranstaltung ohne große Einschränkungen möglich ist. Nähere Infos bekommt ihr dazu wie gewohnt hier oder per E-Mail über unseren Newsletter.