Con-Taverne

Was ist das Projekt Con-Taverne?

Das Projekt "Con-Taverne" ist darauf ausgelegt, eine fertig ausgerüstete Con-Taverne zur Verfügung zu haben um damit Veranstaltungen zu unterstützen.  Orgas, die sich eine Taverne wünschen, aber keine Taverne selbst organisieren können, oder wenn der Betrieb einer gewerblichen Taverne sich nicht lohnt, können somit ihren Teilnehmern eine Taverne bieten

Um dies zu ermöglichen und mit dem Satzungszweck vereinbar zu sein, sind unsere Tavernen in erster Linie ein Rollenspiel und nicht nur ein wirtschaftlicher Betrieb. Die Tavernencrew bespielt einen  in das jeweilige Setting passenden Hintergrund und dazu passende Charaktere. Die Ausrichtung oder das Gesamt-Konzept kann natürlich auch durch die jeweilige Orga der Veranstaltung angepasst oder komplett vorgegeben werden.

Facts:

Taverne für bis zu 100 Gäste

Getränke-Ausschank, Cocktail-Bar, Zapfanlage

Shisha-Zelt

Anpassung an das Setting und die Spielwelt

Einbindung in Plot oder Storyline

Zusätzlich: Separees, Biergarten

Einfache Taverne

Eine kleine Bar mit Ausschank über den Tresen
Ohne Sitzgelegenheiten, ein paar Stehtische können wir mitbringen
Für kleinere Veranstaltungen geeignet oder um in eine bestehende Location zu integrieren

Große Taverne

Großer Gastraum und Tresen mit mehreren Schankplätzen
Der Innenbereich wird mit reichlich Deko ausgeschmückt, und kann auf das Setting angepasst werden.
Zusätzlicher Außenbereich
Bewirtung und Getränkeservice

Kleines Tavernenzelt

Gastraum und Tresen
Der Innenbereich ist mit reichlich Deko ausgeschmückt, und kann auf das Setting angepasst werden
Zusätzlich kann ein Außenbereich eingerichtet werden (z.B. mit Sonnensegel)

 

Shisha-Bar

Als Erweiterung der Taverne oder auch als Standalone-Variante ohne Taverne

Viel Platz im 7x 5m Zelt, mit 1,8m Seitenwandhöhe
Tresen und Gastraum
Der Innenbereich ausgeschmückt.
Orientalische Sitzkissen und Tische
Zusätzlich können als Außenbereich 2 6x6m Sonnensegel aufgestellt werden, oder sich diese mit der Taverne teilen

Fragen & Antworten

Wer kann das Angebot in Anspruch nehmen ?

Jeder, der ein Live-Rollenspiel veranstaltet.
Egal ob Con, Tavernen-Abend, Shorty, IT-Geburtstagsfeier etc., für jede Art von Veranstaltung können wir eine Taverne stellen.

Für wieviel Personen kann eine Taverne gestellt werden ?

Wir können eine Kapazität von maximal 100 Gästen bewirten
Theoretisch sind auch mehr Personen möglich, das Tavernen-Konzept ist flexibel skalierbar.

Kann ich als Tavernencrew / Helfer mitmachen ?

Wir suchen immer tatkräftige Unterstützung um das Projekt aufrecht halten zu können. Thekenkräfte, Auf- und Abbau-Helfer, mit oder ohne Gastronomie-Erfahrung sind bei uns immer gerne gesehen.
Das bieten wir unserem Team:

  • kostenlose Verpflegung und Unterkunft
  • Hygieneunterweisung
  • Kontingent an Freigetränken
  • "Freizeit" vor Ort um in Rolle an der Con oder am Tavernenspiel mitzumachen
  • Die Chance ein Teil eines netten, offenen und vielfältigen Teams zu sein und deine eigenen Ideen einzubringen

Wie wird das finanziert?

Der Einsatz einer Taverne auf einer Veranstaltung bedeutet natürlich auch, dass Kosten anfallen. Für den Verkauf von Getränken fallen zusätzlich Steuern an. Der logistische Aufwand, Unterkunft, Verpflegung, Einkäufe und Betriebskosten wie Lagermiete, Strom, Wasser etc. muss ebenfalls bezahlt werden. Bei einer Taverne ist dies nur über die Einnahmen durch den Getränkeverkauf finanzierbar. Unsere Tavernen-Konzepte sind, da sie im Rahmen der Förderung von Live-Rollenspiel betrieben werden, nicht auf die Erzielung von Gewinnen ausgelegt. Rechtlich stellen sie somit keinen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb dar.

Um die Kosten zu refinanzieren und trotzdem "Larp-taugliche" Getränkepreise halten zu können haben wir verschiedene Preismodelle:

Bezahlung der Getränke auf freiwilliger Basis:
In der Regel gibt es keine festen Preise, jeder zahlt das, was er kann oder möchte.
Getränke werden im Tausch gegen IT-Währung herausgegeben.
Dieses Modell eignet sich für kleinere Veranstaltungen.

Feste Getränkepreise:
Die Preise werden vorher festgelegt. Wir achten immer darauf "Larp-taugliche" Preise anbieten zu können.
Dieses Modell eignet sich für größere Veranstaltungen und kann z.B. durch ein Tavernenkonto-System erweitert werden, so dass beim bezahlen kein "echtes" Geld verwendet werden muss.

Mit der Orga / Veranstalter können natürlich immer auch individuelle Vereinbarungen getroffen werden.

Wie sieht es mit der Hygiene aus ?

Eine einwandfreie Umsetzung von betrieblicher und persönlicher Hygiene ist bei uns selbstverständlich. Die Unversehrtheit von Gästen und unserem Team steht bei uns an höchster Stelle. Vor jedem Einsatz erhalten alle Mitglieder des Teams eine Hygieneunterweisung. Ein einfaches, aber effektives Hygienekonzept und die regelmäßige Überwachung der Einhaltung vor Ort bilden die Grundlage für jeden Einsatz unserer Taverne.

Anfrage für Veranstalter und Orgas

Veranstalter oder Orgas können uns ihre Anfrage zukommen lassen. Gib ein paar Grundinformationen zu deiner geplanten Veranstaltung an, und unser Tavernenteam nimmt umgehend Kontakt mit Dir auf.

z.B. Mittelalter Fantasy, Endzeit, Histo-Larp
Beschreibe uns kurz, wofür du eine Taverne oder ein Tavernenteam auf deiner Veranstaltung brauchst.